Über uns

​CITYGOLF STUTTGART wurde als Golf- und Eventlocation  im Oktober 2014 eröffnet. Die Location wird vom Stuttgarter Ehepaar Alfred und Heike Wuttke und deren Tochter ​betrieben und von einem wundervollen Team an ​tollen engagierten und herzlichen Mitarbeitern unterstützt.

Wer sind die Personen hinter CITYGOLF STUTTGART?

Heike und Alfred Wuttke

  • in Stuttgart geboren
  • ​seit ​1988 glücklich verheiratet
  •  Zwei Töchter

​Nadine Charlotte Litschel

  • in Stuttgart geboren
  • Bachelor of Arts BWL Dienstleistungsmarketing (DHBW Mannheim)
  • Master of Arts Marketing, Vertrieb, Medien (THI Business School Ingolstadt)
  • seit 2014 Geschäftsführerin von CITYGOLF STUTTGART
  •  seit ​2009 in einer glücklichen Beziehung und seit 2019 verheiratet

​"​What is done is love is done well."

​​Die häufigsten gestellten Fragen

​beantwortet von Nadine Litschel

Seid ihr eine reine Hochzeitslocation?

​Nein. Die Location wurde als Golf- und Eventlocation konzipiert und gebaut. Sie ​ist eine Übungsanlage für Golfer die bei uns trainieren können und alle, die den Sport einmal unverbindlich ausprobieren wollen. Wir haben auch eine Adventure Minigolfanlage, die vor allem für Familien und Gruppen interessant ist.

​Wir ​führen das ganze Jahr hinweg Erlebnis-Events durch. Tagungen, ​Teambuilding, Incentives, Sommerfeste und Weihnachtsfeiern sind die am meisten genutzten Eventformate. Jedes Event wird​ mit einem aktiven Golfprogramm kombiniert.

Was war oder ist eure Vision?

Unsere Vision war ein tolle Golflocation zu erschaffen, in der Golfer eine stadtnahe Heimat finden wo sie das ganze Jahr trainieren können und Interessierte den Golfsport kennenlernen können. Die Eintrittsbarrieren sind im Golfsport gefühlt viel höher als bei anderen Sportarten. Das fanden wir schon immer schade. Vorallem weil der Golfsport einen so tollen Ausgleich zum Arbeitsalltag darstellt und einen trotzdem körperlich und mental fordert. Eigentlich passt Golf wunderbar in die heutige Zeit, in der sich alles um Entschleunigung und Achtsamkeit dreht. Jeder sollte die Möglichkeit haben, golfen einfach mal auszuprobieren und Spaß zu haben!

Wie kam es dazu, dass ​Ihr Events anbietet?

​Wir haben die Location von Anfang an nicht als reine Sportanlage gesehen, sondern immer schon geplant den Sport in ein Eventformat zu integrieren. Denn Sport verbindet und dies hat viele ​Vorteile. Außerdem sind die Leute heutzutage anspruchsvoller und ​erwarten beispielsweise bei einer Firmenfeier ​mehr als "nur Essen und Trinken".

Die ​Nachfrage nach einem Erlebnisevent waren direkt ab Eröffnung s​ehr hoch und wir hatten bereits zwei Monate nach Eröffnung die ersten Weihnachtsfeiern. ​Mittlerweile haben wir so viele Events durchgeführt, dass wir sie nicht mehr zählen können. 🙂

Wir sind sehr glücklich, dass unser Konzept so gut ankommt!

Wie kam es dann ​zu ​Hochzeitsfeiern?

Um ganz ehrlich zu sein, war es Zufall. Oder vielleicht Schicksal!

​Neben den Firmenevents hatten wir auch Geburtstagsfeiern von Privatpersonen. Hochzeiten hatten wir ehrlich gesagt nicht von Anfang an geplant und auch nirgens als Eventform genannt.

Angefangen hat alles mit der Anfrage von Ingrid & Michael, die im September 2015 ihre Hochzeit bei uns feierten. Das war ​damals super aufregend für uns. Für die beiden war es jeweils die zweite Ehe, sodass die beiden ganz genau wussten, wie ihre Feier aussehen sollte.

Die Location war wundervoll im Vintage Stil geschmückt, mit Jutestoffen und Kräutern und sah umwerfend aus!

Hier geht´s zur Deko von Ingrid & Michael 

Die Feier war fantastisch und das Feedback der Gäste und des Brautpaares wundervoll. Wir wussten sofort, dass wir das öfter machen wollen.

Hochzeitslocation-Stuttgart-Ingrid&Michael-Deko16
Hochzeitslocation-Stuttgart-Ingrid&Michael-Deko2


Wie ging euer Start in der Hochzeitswelt weiter?

Im Januar 2016 fand die jährliche Hochzeitsmesse in Stuttgart statt und wir hatten in den kommenden Wochen so viele Anfragen per Email erhalten, dass wir ab Februar eine neue Unterseite auf unserer Webseite erstellten (Wir merken nun jedes Jahr, dass viele Paare mit ihren Planungen im Januar beginnen weil so viele über Weihnachten einen Antrag kriegen oder Anfang des Jahres mit der vorbereitung starten.)

Im Januar 2017 waren wir zum ersten Mal als Aussteller auf einer Messe. Seitdem wächst unsere Bekanntheit und wir erhalten immer mehr Anfragen und Buchungen, teilweise 3 Jahre im Voraus. Wobei wir ehrlich gesagt die meisten Anfragen über Mundpropaganda erhalten, wenn Freunde bei einer Feier dabei waren und dies weitererzählen.

Wir hatten bis heute so viele wunderschöne und unterschiedliche Feiern mit völlig unterschiedlichen Brautpaaren und Gesellschaften. (Viele denken, dass bei uns nur Golfer heiraten aber bisher war noch kein einziges Paar ein Golferpaar! Alle unsere Paare haben sich einfach immer in unsere Location und das Ambiente verliebt.)

Seit 2018 haben wir eine extra Webseite für Hochzeiten an der wir ständig arbeiten und hoffen, dass sie den Paaren gefällt und sie umfassend informiert.

​Was ist wichtig bei der Hochzeitsplanung?

Hochzeiten sind eine sehr persönliche Angelegenheit und es ist super wichtig, dass man sich auf Anhieb in den Räumlichkeiten und mit den Gastgerbern wohl und gut  aufgehoben fühlt! Nur so kann man als Hochzeitspaar den Abend auch zu 100 % genießen. Vertrauen zu allen Dienstleistern und natürlich eine gute Planung sind wichtige Erfolgsfaktoren.

​Was ist besonders bei ​euch?

Wir verstehen uns als Allround Service und bieten Paaren ein Rundum-Sorglos-Paket. Neben den vielen Firmenevents haben wir so viel Erfahrung gesammelt, die wir gerne teilen. Bereits im Besichtigungsterminen geben wir viele wertvolle Tipps. (Für die meisten ist die Hochzeit das erste große Fest und es gibt viele große und kleine Dinge auf die man wirklich achten sollte!).

Wir lieben unseren Job und sind sehr gerne ​Gastgeber!